Das Konzept

Die Chefpfleger

Die Chefpfleger-Idee

Selbstständigkeit ohne Risiko

Unter dem Dach der Dr. Horst und Christina Wiesent Stiftung sollen mehrere Chefpfleger-Teams entstehen. Jedes Chefpfleger-Team besteht aus maximal vier examinierten Pflegefachkräften, die zu Co-Unternehmern in ihrem eigenen ambulanten Pflegedienst werden und auch an dem erwirtschafteten Gewinn beteiligt sind.

Gleichzeitig ist jeder Chefpfleger fest angestellt und erhält ein an den TVöD angelehntes Gehalt. Das Gesamteinkommen des Chefpflegers setzt sich also aus dem Gehalt (an den TVöD angelehnt) und der Gewinnbeteiligung zusammen. Das heißt: Je größer der unternehmerische Einsatz, desto höher der mögliche Gewinn und damit das Einkommen.

Die Idee der Chefpfleger richtet sich an alle Pflegefachkräfte, die ihren Beruf lieben, die nötige Praxiserfahrung mitbringen und auf dieser Basis mehr aus ihrer Karriere machen wollen. Das Besondere: Der Weg in die Selbstständigkeit ist dabei nicht mit den klassischen Risiken verbunden.

Zwar muss jeder Chefpfleger ein kleines Startkapital miteinbringen – das Gehalt, ein sicherer Patientenstamm sowie intensive Unterstützung bei Geschäftsführung, Controlling und Marketing sorgen jedoch für einen sicheren Rahmen.

Unternehmerische Freiheit durch einen starken Partner

Wer träumt nicht davon, sein eigener Chef zu sein? Doch nicht in jedem steckt auch wirklich unternehmerisches Potential. Wenn Sie sich fragen, ob Sie das Zeug zum Chefpfleger haben, testen Sie, wie viele dieser Aussagen Sie mit Ja beantworten können.

Ich bin bereit ....

  • Umfassende operative Tätigkeiten zu übernehmen.
  • wirtschaftliche Verantwortung zu tragen.
  • unternehmerische Risiken mitzutragen.
  • vollen Einsatz zu bringen und so viel Zeit und Energie wie nötig zu investieren.
  • personelle Entscheidungen zu treffen.

Ich will ....

  • mehr aus meinem Beruf/ meiner Karriere machen.
  • eigene Ideen einbringen und umsetzen.
  • meine Erfahrungen an andere Pflegekräfte weitergeben.
  • von meinem persönlichen Einsatz und Engagement profitieren.
  • als verantwortlicher Mitunternehmer professionelle und individuelle Pflege bieten.

Hier sind Sie richtig

Entwicklen Sie sich weiter

Volle unternehmerische Freiheit

Sie sind Ihr eigener Chef und haben freie Hand, gemeinsam mit Ihren Führungskollegen einen ambulanten Pflegedienst nach Ihren Vorstellungen aufzubauen.

Volle wirtschaftliche Sicherheit

Sie arbeiten von Anfang an mit Netz und doppeltem Boden: Ihr Basiseinkommen ist durch ein solides, an den TVöD angelehntes Gehalt gesichert und Sie gehen nicht das wirtschaftliche Risiko einer alleinigen und kompletten Selbstständigkeit ein.

Ihr Erfolg zahlt sich aus

Durch die Gewinnbeteiligung an der gemeinsamen Firma können Sie Ihr Gesamteinkommen zusätzlich zum Basisgehalt deutlich erhöhen. Entsprechend Ihres Einsatzes und Erfolgs ist so ein sechsstelliges Jahresgehalt möglich.

Selbstbestimmter Erfolg auf ganzer Linie

Werden Sie Teil des Erfolgsteams